Powerheart G5 AED geschlossen von vorne

Defibrillator in Topform - Der Powerheart G5: beispielhafte Qualität und Funktionalität

Powerheart G5 - PRODUKT-HIGHLIGHTS

  • Der Powerheart® G5 wurde für die Anwendung durch Laien entwickelt
  • Als Voll- und Halbautomat verfügbar
  • 8 Jahre Garantie, robuster Schutz IP55
  • Patientenindividuelle Schockabgabe (eskalierend von 95 bis 354 Joule)
  • Hohe Sicherheit durch nicht polarisierende Elektroden
  • Einsatzbereitschaft sichergestellt durch Rescue Ready® Technologie
  • iCPR Feedbacksystem zur Unterstützung des Ersthelfers bei der Durchführung der Herzdruckmassage
  • Setzt Maßstäbe in der Effektivität der Behandlung durch synchronisierte Schockabgabe

Für wen ist der Powerheart G5 AED Defibrillator der richtige AED?

Der Powerheart G5 wurde für Menschen und Organisationen entwickelt:

  • die besonderen Wert auf eine hohe Qualität und Einsatzsicherheit legen
  • die bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung eine Unterstützung durch ein AED Feedbacksystem wünschen
  • denen eine schonende Therapie für die Betroffenen wichtig ist
  • die ein internationales Umfeld haben, das eine Mehrsprachigkeit des AED erfordert
Powerheart G5 AED mit Rescue Ready

Produktvideo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Beraten lassen

  • mekontor GmbH & Co. KG, Am Schilfrohr 1, 47269 Duisburg
  • 0800 5 700 800
  • info@mekontor.com

Senden Sie uns eine Nachricht

Wir beraten Sie gerne!

Wo Wird der Powerheart G5 Eingesetzt?

Der Powerheart G5 ist als Automatisierter Externer Defibrillator (kurz AED) entwickelt worden, damit Laien und geschulte Ersthelfer möglichst sicher und einfach Leben retten können, indem sie einen AED einsetzen.

Durch seine hervorragenden Eigenschaften ist der Powerheart G5 aber auch bei Profis beliebt, denn er verfügt u.a. über eine synchronisierte Schockabgabe und ein Feedbacksystem das Ersthelfer bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung unterstützt.

Das robuste Design ermöglicht den Einsatz unter schwierigen Bedingungen. Die Schutzklasse IP55 beinhaltet einen Schutz vor Feinstaub und Schwallwasser. 

Der Powerheart G5 kann daher in vielen Bereichen eingesetzt werden. Typische Einsatzbereiche für den Powerheart G5 sind: 

  • Apotheke und Arztpraxis
  • Betriebe und Unternehmen
  • Bundeswehr
  • Feuerwehr
  • Gemeinde und Städte
  • Kindergarten und Kirchengemeinde
  • Krankentransport und Rettungsdienst
  • Öffentliche Verwaltung und Sozialversicherung
  • Pflegebetriebe
  • Sportstätten
  • Hotels

Patientenindividuelle schockabgabe

Jeder Mensch ist anders. Daher passt sich der Powerheart G5 individuell an den Menschen an. Er ermittelt die individuelle Impedanz (den Widerstand) eines jeden Patienten und verabreicht die notwendige Schockintensität (95-354 Joule).

Ist aus therapeutischen Gründen mehr als ein Schock nötig, sorgt die STAR biphasic Technology dafür, dass eine weitere Defibrillation ggf. mit höherer Energie erfolgt.

Symbolisiert patientenindividuellen Schock

Patientenindividuelle eskalierende Schockabgabe ermöglich eine schonende und effektive Behandlung

Hohe Zuverlässigkeit und robuste Qualität

Powerheart G5 AED offen rechts

Der Powerheart G5 hat eine Herstellergarantie von acht Jahren.

Auf die Funktionsfähigkeit der Hochleistungsbatterie wird eine Garantie von vier Jahren gewährt.

Das Gehäuse wurde mit hohem Entwicklungsaufwand für höchste Beanspruchungen entwickelt. Es verfügt über die Schutzklasse IP55 und ist daher umfassend gegen Staub, Schwallwasser und Stöße geschützt.

Der Powerheart G5 wurde entwickelt um auch Armeestandards zu erfüllen. Dadurch ist z.B. auch bei Regen ein Einsatz außerhalb von Gebäuden möglich.

Datenanalyse über den bewährten RYTHMx-algorithmus

Der RYTHmx-Alogrithmus bereitet eingehende Daten (Herzrhythmus) automatisch für die Analyse vor, unabhängig von der Polarität und filtert die EKG-Daten. Daher sind die Defibrillationselektroden des Powerheart G5 nicht darauf festgelegt auf welcher Seite des Körpers des Betroffenen diese zum Einsatz kommen. Der Powerheart G5 schließt dadurch eine verbreitete Fehlerquelle aus.

Der RYTHMx-Algorithmus analysiert den Herzrhythmus mit komplexen Messungen, um eine Therapieentscheidung zu treffen.

Falls erforderlich, gibt STAR Biphasic den optimalen Schock ab. Wenn kein Schock erforderlich ist, wechselt dieser zum RescueCoach®, um den Ersthelfer durch ein Metronom bei der Durchführung der Herzlungen-Wiederbelebung zu unterstützen.

Powerheart G5 AED Display Schocktaste und Batteriestatusanzeige

RYTHMX ist darüber hinaus konzipiert einen synchronisierten Schock auf der R-Zacke des EKG des Opfers (falls vorhanden) durchzuführen.

Einfach, übersichtlich und informativ - die bedienelemente und das Textdisplay des powerheart g5

Das Textdisplay des Powerheart G5 ist eine wichtige Informationsquelle für den Ersthelfer und für die professionellen Rettungskräfte. Es gibt alle Sprachhinweise zusätzlich über Text an. Trotz lauter Umgebung können so alle Hinweise verstanden werden. Auch Hörgeschädigte können so den Anweisungen des Powerheart G5 folgen. Durch das beleuchtete Display können die Hinweise auch im Dunkeln gelesen werden.

Es bietet überdies Informationen über die Länge des Reanimationsvorgangs und über die Anzahl der abgegebenen Schocks. Diese Information nützt den Rettungskräften bei der weiteren Behandlung.

Batterieanzeige und Anzeigen zur Wartung und Elektrodenpads geben zusätzlich Auskunft, ob und wenn ja, was für ein Wartungsbedarf besteht.

Hohe Einsatzsicherheit des Powerheart G5 AED

Im Notfall wir müssen wir uns darauf verlassen können, dass ein AED einsatzbereit ist. Daher wurde erheblich in eine effektive Selbsttestfunktionalität investiert. Batterie und System sind darauf eingestellt, dass täglich alle Komponenten überprüft werden. Dies schließt die Funktionalität und Haltbarkeit der Elektroden als wichtigste Verbindungslinie zum Patienten ein. Zweimal im Monat prüft der Powerheart G5 die Leistungsfähigkeit des Systems und setzt bei halber Last einen Schok nach innen ab. Einmal im Monat findet ein Volllasttest statt.

Alle Tests werden vom System protokolliert. Kommt es zu einer Störung, dann wird die Umgebung durch ein akustisches Signal gewarnt und das grüne Rescue Ready® Zeichen springt auf rot über.

Der Powerheart G5 schließt durch nicht polarisierende Elektroden eine typische, potentielle Fehlerquelle aus. Die Elektroden sind nicht seitenspezifisch, d.h. diese können an eine der beiden dargestellten Seiten angebracht werden.

Hohe Effektivität der Herz-Lungen-Wiederbelebung durch icpr Feedback

Ersthelferin zeigt Powerheart G5 AED

Intellisense-HLW-Feedbacksensor

Die Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) ist für den Laien eine große Herausforderung. Denn nur durch eine effektive HLW werden die lebenswichtigen Organe des Notfallpatienten mit Sauerstoff versorgt. Fortschrittliche Defibrillatoren wie der Powerheart G5  verfügen daher über ein Feedbacksystem, das die Ersthelfer durch ein Feedback unterstützt. Das iCPR System des Powerheart G5 AED vermisst die HLW und gibt dem Ersthelfer die Rückmeldung, ob die richtige Drucktiefe von 5-6 cm erreicht wird. Der Ersthelfer erhält auch ein korrigierendes Feedback, wenn die Druckgeschwindigkeit unter 100 oder über 120 Drücke pro Minute liegen. Der Powerheart G5 teilt dem Ersteller darüber hinaus auch mit, wenn der Brustkorb nicht vollständig entlastet wurde. Der Ersthelfer kann somit seine HLW schrittweise verbessern.

POWERHEART G5 PRODUKTINFORMATION (PDF Download)

Powerheart G5 AED Deckel

Sie wollen alle Daten zum Powerheart G5 noch einmal übersichtlich zusammengefasst herunterladen?

Dafür haben wir ein PDF erstellt, in dem Sie alle nützlichen Informationen finden.

Powerheart G5 AED geschlossen von vorne
Powerheart G5 AED seitlich
Powerheart G5 AED Display Schocktaste und Batteriestatusanzeige
Powerheart G5 AED mit Rescue Ready

Das ZOLL und Powerheart Produktportfolio

Der Powerheart G5 zeichnet sich zusätzlich durch eine besondere Robustheit aus, denn der Laiendefibrillator verfügt über IP55, d.h. ist besonders gut gegen Staub, Schwallwasser und Stöße geschützt.

Der Powerheart G3 hat eine Herstellergarantie von sieben Jahren, der Powerheart G5 von acht Jahren.

Defibrillator Technologie.Cardiac Science® wurde 2019 als einer der qualitätsführenden Hersteller von Laiendefibrillatoren von dem Unternehmen ZOLL Medical Corporation gekauft, das als Erfinder von Defibrillatoren und Laiendefibrillatoren gilt. Dies belegt die Qualität und Bedeutung der Cardiac Science Defibrillator Technologie.

Mit den Powerheart und ZOLL AED Modellen bieten wir Ihnen eine hervorragende Auswahl an Laien Defibrillatoren. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Auswahl.

Jetzt Beraten lassen

  • mekontor GmbH & Co. KG, Am Schilfrohr 1, 47269 Duisburg
  • 0800 5 700 800
  • info@mekontor.com

Senden Sie uns eine Nachricht

Wir informieren und beraten Sie gerne.